KURZ UND KNAPP:

aus dem Inhalt der PZ Nr. 03 vom 09.02.2017

 

Zusammenschluss mit Padola - In den Startlöchern

Der PZ-Artikel „Zusammenschluss“ in der letzten Ausgabe (PZ Nr. 2 vom 26. Jänner 2017) hat viel Aufsehen erregt. Der Verbindungsweg nach Padola ist seit dem elften Jänner 2017 dank Kunstschnee (es gab auch in Padola heuer kaum Schnee) befahrbar. Darüber hinaus kommt die Gemeinde Comelico Superiore in den Genuss einer weiteren Finanzzusage von 15 Mio. Euro aus dem ehemaligen „fondo Brancher“. Diese gesellen sich zu den bereits zugesagten Geldern in Höhe von zehn Mio. Euro.

  

Die Oberstadt - Am Puls der Zeit

Die Brunecker Oberstadt fristete lange Zeit ein Mauerblümchen-Dasein. Doch das war einmal. Denn seit einige junge „Wilde“ in der Oberstadt das Heft in die Hand genommen haben, blüht das Viertel auf. Freilich: Jede Anstrengung ist doppelt so intensiv und die Ausbeute wesentlich geringer als in übrigen Stadtteilen. Nun hoffen die Akteure darauf, dass die verkehrstechnische Anbindung und die Tiefgarage in der Schlosswiese bald umgesetzt werden. 

 

Ortspolizei Bruneck - Das wache Auge des Gesetzes

Die Ortspolizei Bruneck blickte anlässlich der Feier des Schutzpatrons, des Hl. Sebastian, wieder auf ein umfangreiches Tätigkeitsjahr zurück. Insgesamt wurden 3.881 Verwaltungsstrafen ausgestellt und 848 Führerscheinpunkte abgezogen. Neun Führerscheine wurden entzogen und acht Fahrzeuge wegen fehlender Versicherung beschlagnahmt. Auffallend ist, dass das Parken auf Gehsteigen, Übertretungen im Park- und Anhalteverbot und das Telefonieren am Steuer zunehmen. Als große Belastung wird von den Bürgern auch das aufdringliche und aggressive Betteln empfunden. Doch den Polizisten sind oft die Hände gebunden.  

  

Saatgutfest in Uttenheim - Die gute Pflanze

Zum bereits zweiten Mal findet heuer das Saatgutfest in Uttenheim statt. Neben einem Tauschmarkt der Vielfalt mit über 25 Ausstellern, die Saaten, Pflanzen und noch vieles mehr anbieten, gibt es ein interessantes Rahmenprogramm mit Schaukochen und verschiedenen Vorträgen.

 

Die Tipworld in den Startlöchern - Das Forum

Die Traditionsmesse Tipworld entwickelt sich immer mehr hin zum wichtigen Businesstreffpunkt für das gesamte Puster-, Gröden- und Gadertal. Nun sickerte durch, dass heuer erstmals die wichtigsten Verbände der östlichen Landeshälfte ein eigenes Tipworld-Forum organisieren werden. Damit verstärkt sich die Zusammenarbeit einmal mehr.  

 

Sonderthema: Schenken mit Herz - Romantische Geschenke zum Valentinstag

Valentinstag und Geschenke? So mancher meint ja, dass Geschenke zum Valentinstag nicht nötig wären. Falsch gedacht! 

    

Die Brugger-Familie aus St. Georgen - Die Schuhmacher der Könige

Die Familie Brugger aus St. Georgen ist bekannt für traditionelles und hochwertiges Schuhhandwerk. Zurückzuführen auf Pioniergeist, Ideenreichtum und langjährige Mitarbeiter. Einige von ihnen wurden kürzlich gefeiert. Die PZ hat die Gelegenheit genutzt, einen Blick hinter die Kulisse dieses familiär geführten Betriebes zu werfen. 

 

Menschen im Portrait: Christoph Leitner - Gekommen, um zu bleiben

Christoph Leitner gehört zu jenen jungen Medizinern, die nach Ausbildung und Karrierebeginn im Ausland nach Südtirol zurückkehren. Der 37-jährige Onkologe gab seine Stelle als leitender Oberarzt an der Universitätsklinik Innsbruck auf, um in Bruneck das Onkologische Day Hospital weiter auszubauen. Im Interview erzählt der Onkologe, warum Krebs nicht das Ende bedeutet, was ihn zur Rückkehr in die Heimat bewogen hat und warum Südtirol eine Assistenzarztausbildung braucht.

 

AVS Bruneck - Über 4.000 aktive Mitglieder

Die AVS-Ortsstelle Bruneck zählte mit Stichdatum 30. September 2016 exakt 4.268 Mitglieder. Das entspricht im Vergleich zum Jahr zuvor einer äußerst starken Zunahme von 385 Mitgliedern. Von großem Erfolg gekrönt ist auch die Kletterhalle, die sich ebenfalls steigender Eintrittszahlen erfreut. Auch wenn sich nicht jeder mit dem Umstand abfinden kann, dass der AVS Brixen die Halle führt.

 

Sonderthema: Hochzeitsfieber - Der schönste Tag im Leben

Heiraten? Na klar! Den Bund für's Leben schließen mit den obligaten Riten, mit den Familienmitgliedern und einer ganzen Menge an Freunden. Das ist für viele noch immer das Maß der Dinge. Frauen lieben es, einmal im Leben sich als echte Prinzessin zu fühlen. Auf Händen getragen zu werden. Doch die vielen schönen Momente wollen festgehalten werden. 

 

Die neue Musikschule im Ragenhaus - Ein echtes Klangerlebnis

Das Ragenhaus erlebt seine zweite Hochzeit. Im wahrsten Sinne des Wortes. Der Altbau ist bereits rundum saniert worden, bis zum Herbst wird dann auch der Neubau bezugsfertig sein. Im alten Trakt stehen dann 34, im neuen hingegen 20 Räume für die Musikschule zur Verfügung. Sogar drei große Bereiche für die rund 200 Veranstaltungen pro Jahr werden nach dem Abschluss der Arbeiten zur Verfügung stehen. Die Gesamtkosten belaufen sich auf rund 10,5 Mio Euro. 

 

Musikschule Bruneck - Die Regeln gehörig aufmischen...

Das neue Jahr beginnt, wie das alte geendet hat: mit einem Musical der Musikschule Bruneck. Diesmal standen nicht die Kinderchorkinder, sondern die Musik- und Theaterwerkstatt und die jungen Vokalistinnen im Mittelpunkt des Geschehens. 

 

Stadttheater Bruneck - Von Mäusen und Menschen

Nach einem äußerst erfolgreichen theatralischen Jahresabschluss startet das Stadttheater Bruneck mit ehrgeizigen Produktionen und Projekten auch im neuen Jahr durch.

 

Literaturnächte und Literaturfestival 2017 - Literatur genießen

Ab dem 14. Februar geben sich Kulturinteressierte und Leseratten im Jugend-und Kulturzentrum UFO wieder ein Stelldichein, denn dann beginnen die Literaturnächte. Unter dem Motto „Literatur ist nicht nur Abenteuer im Kopf, man muss schon wieder ins UFO“ versprechen die vier Abende ein buntes Sammelsurium aus hoher und schräger Literatur, Musik und szenischer Darstellung.

    

Literaturnächte und -festival - Die Vorschau

Lang erwartet, endlich da! Die 17. Auflage der Literaturnächte, die das Jugend- und Kulturzentrum UFO und die Stadtbibliothek Bruneck in kongenialer Kooperation veranstalten, steht in den Startlöchern. Mit einem Programm, das sich sehen, hören und lesen lassen kann. Vorab die Bücher für alle, die den Beginn der Veranstaltungsreihe nicht mehr abwarten können.

 

HC Pustertal - "Wölfe" behaupten sich an Liga-Spitze

Die Premierensaison der Sky Alps Hockey League geht in ihre entscheidende Phase.

 

Ski-Weltcup in St. Vigil - Der Kronplatz ab jetzt in der Champions League

Lange wurde sie von den Verantwortlichen vorbereitet, die Weltcup-Premiere am Kronplatz. Mit einem tollen Ergebnis, das sichtliche Zufriedenheit bei allen Beteiligten hervorruft. Bei strahlendem Sonnenschein fieberten am 24. Jänner zahlreiche Skisportbegeisterte mit der Elite des Damen-Riesenslaloms mit und auch das gelungene Rahmenprogramm stieß auf allgemeine Zustimmung. 

   

Radio Holiday: Damen-Skiweltcup am Kronplatz - Radio Holiday on tour

Im Rahmen des Damen-Skiweltcups am Kronplatz war auch Radio Holiday mit dabei. Am Rathausplatz von Bruneck. Dort wurde für die Startnummern-Vergabe alles vorbereitet. Noch zu Mittag wurde an allen Ecken und Enden gewerkelt. Am Rathausplatz wimmelte es nur so von arbeitenden Menschen. Neugierige Touristen bahnten sich den Weg durch die zahlreichen Techniker, Musiker, Bühnenbauer und fragten verdutzt: was denn hier dann passiere. 

  

Karate Mühlbach - Erfolgreiche Gürtelprüfung

30 Kinder, 18 Jugendliche und 11 Erwachsene haben am 20. Jänner erfolgreich ihre Gürtelprüfung beim „Karate Mühlbach“ bestanden.

 

Zusätzliche Informationen